Fr 16.12.16

Zentralamerika-Roadshow in Frankfurt


Die Arbeitsgemeinschaft Lateinamerika lädt gemeinsam mit den sieben Staaten Zentralamerikas am 16. Januar 2017 zu einer Roadshow nach Frankfurt am Main ein. Neben zwei Präsentationen von Lateinamerika-Kenner Andreas Gross gibt es viele Infos der Partner aus Belize, Guatemala, Honduras, El Salvador, Nicaragua, Costa Rica und Panama.

Die Roadshow beginnt um 18.30 Uhr im Westin Grand Hotel und endet um 22 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Anmeldung sollte schnellstmöglich unter Angabe aller relevanter Daten an die Adresse mail(at)lateinamerika.org erfolgen. Bei Nichterscheinen ist eine Gebühr von 25 Euro fällig.

Wer nicht in Frankfurt wohnt, sich aber über die sieben Länder informieren möchte: Viele Infos und Tipps finden Reiseberater beim Zentralamerika-E-Learning von Expiprofi.de, dem E-Learning-Portal von touristik aktuell und Meinpep unter www.expiprofi.de/cata-wikinger.

 

Weitere Nachrichten zu Destinationen

 

Home | Kontakt | RSS-Feed | Sitemap | Impressum | Datenschutz

© 1969 - 2016 touristik aktuell, DIE WOCHENZEITUNG FÜR Touristiker - Alle Rechte vorbehalten

 

touristik aktuell ist ein Produkt des EuBuCo Verlags

Weitere Produkte: Print & Produktion | Professional Production | Mountain Manager