Mi 24.02.16

Sandals mit kostenfreiem Tagesaufenthalt


Reiseverkäufer können einen kostenfreien Tagesaufenthalt im Sandals La Source Grenada verbringen. Foto: Sandals

Reiseverkäufer können einen kostenfreien Tagesaufenthalt im Sandals La Source Grenada verbringen. Foto: Sandals

Die jamaikanische All-inclusive-Kette Sandals Resorts International (SRI) bietet so genannte Walk-Ins an. Reiseverkäufer erhalten für sich und eine Begleitperson einen kostenfreien Tagesaufenthalt in einem der Sandals-Resorts für Paare, der Beaches-Anlagen für Familien oder der Drei-Sterne-Marke Grand Pineapple auf Jamaika, Antigua, Barbados, Grenada, St. Lucia, Turks & Caicos und auf den Bahamas.

Sobald das Reisedatum bekannt ist, schreiben die Touristiker eine E-Mail an info(at)sandalshotels.de  an das Sandals-Büro in Düsseldorf und  teilen ihr Wunschdatum, den Namen des Mitreisenden und die Bürokontaktdaten mit.


Reisebüros, die Urlaube in Sandals-Hotels verkaufen und die ein SRI-Training beim Regionalverkaufsleiter absolviert haben, profitieren zudem von jeder Buchung. Pro Reise mit einem Mindestaufenthalt von sechs Nächten in einem Deluxe-Zimmer gibt es eine Nacht kostenfrei. Pro Club-Zimmer gibt es zwei Nächte, pro Butler-Suite drei Nächte. Die Bedingung: Der Aufenthalt des Kunden muss mindestens 60 Tage zurückliegen.

Weitere Infos unter Telefon 02 11 / 405 77 00. 

 

Weitere Nachrichten zu Hotels

 

Home | Kontakt | RSS-Feed | Sitemap | Impressum | Datenschutz

© 1969 - 2016 touristik aktuell, DIE WOCHENZEITUNG FÜR Touristiker - Alle Rechte vorbehalten

 

touristik aktuell ist ein Produkt des EuBuCo Verlags

Weitere Produkte: Print & Produktion | Professional Production | Mountain Manager