Mo 11.09.17

Waldorf Astoria: Ab 2019 auf den Malediven


Alle 130 Villen im Waldorf Astoria Maldives haben einen Privat-Pool. Modell: Waldorf Astoria

Alle 130 Villen im Waldorf Astoria Maldives haben einen Privat-Pool. Modell: Waldorf Astoria

Ab 2019 will die Hilton-Luxusmarke Waldorf Astoria wieder auf den Malediven vertreten sein. Das Waldorf Astoria Maldives wird sich über drei Inseln im Süd-Male-Atoll erstrecken und ist nur eine 20-minütige Bootsfahrt vom Flughafen Male entfernt. Das Luxushotel bietet 130 Villen mit Privat-Pool an Land und über dem Ozean – es wird auch einige Villen mit Zimmern unter der Wasseroberfläche geben. Darüber hinaus gibt es einen Spa- und Fitnessbereich und zehn Restaurants, davon sind neun Spezialitätenrestaurants.

Bis zum Winter 2014 gab es ein Waldorf-Astoria-Resort im Haa-Alifu-Atoll, das per Wasserflugzeug in 75 Minuten vom Flughafen Male aus erreichbar war. Dieses Hotel firmiert seit Winter 2014 als Ja Manafaru und bietet in den 84 Villen einen All-inclusive-Service an.

 

Weitere Nachrichten zu Hotels

 

Home | Kontakt | RSS-Feed | Sitemap | Impressum | Datenschutz

© 1969 - 2016 touristik aktuell, DIE WOCHENZEITUNG FÜR Touristiker - Alle Rechte vorbehalten

 

touristik aktuell ist ein Produkt des EuBuCo Verlags

Weitere Produkte: Print & Produktion | Professional Production | Mountain Manager