Di 07.11.17

Okura Nikko: Zwei neue Hotels in Vietnam


Die japanische Okura-Nikko-Hotelgruppe will 2020 zwei neue Hotels in Vietnam eröffnen. In Ho Chi Minh Stadt ist ein Haus der Luxusmarke Okura geplant. Das Okura Prestige Saigon ist mit 250 Zimmern Teil eines 40 Stockwerke hohen Gebäudes, das etwa sechs Kilometer vom Flughafen entfernt liegt. Highlight sind ein Sportbereich mit Außenschwimmbad und eine Rooftop-Bar. In der Küstenstadt Hai Phong, 100 Kilometer östlich der Hauptstadt Hanoi, entsteht das Nikko Hai Phong mit 269 Zimmern.

Zur Hotelgruppe gehören in Vietnam bisher je ein Hotel in Hanoi und Saigon. Weitere Infos gibt es unter www.okura-nikko.com.

 

Weitere Nachrichten zu Hotels

 

Home | Kontakt | RSS-Feed | Sitemap | Impressum | Datenschutz

© 1969 - 2016 touristik aktuell, DIE WOCHENZEITUNG FÜR Touristiker - Alle Rechte vorbehalten

 

touristik aktuell ist ein Produkt des EuBuCo Verlags

Weitere Produkte: Print & Produktion | Professional Production | Mountain Manager