Di 21.11.17

Marriott: JW-Strandhotel auf Phu Quoc


Entspannen im Muschel-Pool des JW Marriott Phu Quoc Emerald Bay Resort & Spa in Vietnam. Foto: JW Marriott

Entspannen im Muschel-Pool des JW Marriott Phu Quoc Emerald Bay Resort & Spa in Vietnam. Foto: JW Marriott

Auf der südvietnamesischen Insel Phu Quoc können Urlauber jetzt in einem Haus der Marke JW Marriott übernachten. Gebaut im Stil des frühen 20. Jahrhunderts mit mehreren Flügeln bietet das JW Marriott Phu Quoc Emerald Bay Resort & Spa 244 Zimmer mit Balkon und Meerblick. Gäste im Erdgeschoss haben einen privaten Garten und direkten Zugang zu den drei Pools. Zum Hotel gehören ein Restaurant, mehrere Bars, ein Kinderclub, ein Spa- und Fitness-Bereich sowie Veranstaltungsmöglichkeiten.

Maskottchen des Hotels ist der Phu Quoc Ridgeback, eine einheimische Hunderasse, die in zahlreichen Designdetails der Anlage wiederzuerkennen ist.

 

Weitere Nachrichten zu Hotels

 

Home | Kontakt | RSS-Feed | Sitemap | Impressum | Datenschutz

© 1969 - 2016 touristik aktuell, DIE WOCHENZEITUNG FÜR Touristiker - Alle Rechte vorbehalten

 

touristik aktuell ist ein Produkt des EuBuCo Verlags

Weitere Produkte: Print & Produktion | Professional Production | Mountain Manager