Di 12.01.16

Color Line mit neuem Deutschland-Chef


Dirk Hundertmark ist neuer Deutschland-Chef bei Color Line. Foto: Color Line

Dirk Hundertmark ist neuer Deutschland-Chef bei Color Line. Foto: Color Line

Dirk Hundertmark ist neuer Geschäftsführer der Fähr- und Kreuzfahrtreederei Color Line. Wie das Unternehmen mitteilt, bildet der 47-Jährige seit Jahresbeginn gemeinsam mit Tanja Lewin (Marketing) und Stephan Struck (Vertrieb) das deutsche Führungsteam in Kiel.

Henrik Renneberg, bislang Color-Line-Chef in Deutschland und Dänemark, wird künftig neben der Geschäftsführung Dänemark auch sämtliche europaweiten Marketing- und Vertriebsaktivitäten koordinieren. Damit ist die im vergangenen Jahr begonnene Umstrukturierung abgeschlossen.

Hundertmark kommt von TUI, wo er für die Einführung des Mobilfunkprojekts mitverantwortlich war. Bei Color Line will er ebenfalls technologische Optimierungen vornehmen: „Besonders in puncto Technologie und Systeme wollen wir künftig noch besser werden. Sowohl im Direktvertrieb als auch im B2B-Bereich werden wir dadurch Prozesse vereinfachen, Schnittstellen optimieren und die Reichweite erhöhen“, kündigt Hundertmark an.

 

Weitere Nachrichten zu Kreuzfahrten

 

Home | Kontakt | RSS-Feed | Sitemap | Impressum | Datenschutz

© 1969 - 2016 touristik aktuell, DIE WOCHENZEITUNG FÜR Touristiker - Alle Rechte vorbehalten

 

touristik aktuell ist ein Produkt des EuBuCo Verlags

Weitere Produkte: Print & Produktion | Professional Production | Mountain Manager