Mi 10.02.16

TUI Group: Kreuzfahrt legt weiter zu


Hapag-Lloyd Cruises konnte die durchschnittliche Tagesrate auf 478 Euro steigern. Foto: ck

Hapag-Lloyd Cruises konnte die durchschnittliche Tagesrate auf 478 Euro steigern. Foto: ck

Die TUI Group bilanziert für den Unternehmensbereich Kreuzfahrten ein erwartet positives Ergebnis. Für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2015/2016 steht ein bereinigtes EBITA in Höhe von acht Millionen Euro zu Buche (Vorjahr: zwei Millionen Euro).

Bei der Premiummarke TUI Cruises lag die Auslastung bei 101 Prozent, die durchschnittliche Tagesrate sank leicht auf 146 Euro. Der Konzern erklärt dies mit dem Ausbau der Flotte und dem größeren Angebot.

Hapag-Lloyd Cruises kommt auf 70 Prozent Auslastung, dies entspricht dem Niveau des Vorjahres. Die durchschnittliche Tagesrate für die Luxus- und Expeditionsschiffe konnte um drei Prozent auf 478 Euro gesteigert werden.

 

Weitere Nachrichten zu Kreuzfahrten

 

Home | Kontakt | RSS-Feed | Sitemap | Impressum | Datenschutz

© 1969 - 2016 touristik aktuell, DIE WOCHENZEITUNG FÜR Touristiker - Alle Rechte vorbehalten

 

touristik aktuell ist ein Produkt des EuBuCo Verlags

Weitere Produkte: Print & Produktion | Professional Production | Mountain Manager