Mo 22.02.16

Hapag-Lloyd Cruises: Neuer Europa-Katalog


Hapag-Lloyd Cruises hat den Hauptkatalog 2017/2018 für die Europa veröffentlicht. Dieser gilt von November 2016 bis April 2018 und beinhaltet wieder einige Kreuzfahrten ab Deutschland. So nimmt die Europa am 12. August 2017 von Travemünde aus Kurs auf Norwegen und das Nordkap, ehe sie am 25. in Hamburg festmacht. Dort findet direkt im Anschluss zum ersten Mal das Gourmet-Event „Europas Beste“ statt, garniert mit einem Tagestrip nach Helgoland.

Am 9. September hat die Europa gemeinsam mit ihrer Schwester Europa 2 einen Auftritt bei den Hamburg Cruise Days, ehe sie auf eine viertägige Kurzreise nach Kiel aufbricht. Im Oktober ist wiederum Hamburg Ausgangspunkt einer musikalischen Kreuzfahrt: Vom 13. bis 25. Oktober findet während einer Westeuropa-Reise an Bord das Ocean Sun Festival für Freunde klassischer Musik statt.

Nach langer Zeit wieder im Programm ist Australiens Westküste: Bei der 23-tägigen Kreuzfahrt im Februar und März 2018 geht es von Melbourne unter anderem über Burnie in Tasmanien, Adelaide, Albany, Fremantle und Broome nach Bali. Die Route ist Teil der 151-tägigen Weltreise, die im November 2017 in Nizza startet und im April 2018 in Dubai endet.

 

Weitere Nachrichten zu Kreuzfahrten

 

Home | Kontakt | RSS-Feed | Sitemap | Impressum | Datenschutz

© 1969 - 2016 touristik aktuell, DIE WOCHENZEITUNG FÜR Touristiker - Alle Rechte vorbehalten

 

touristik aktuell ist ein Produkt des EuBuCo Verlags

Weitere Produkte: Print & Produktion | Professional Production | Mountain Manager