Fr 08.09.17

Nicko Cruises: Hochseeprofi für Vertriebsspitze


Peter Fuhr wechselt von Regent Seven Seas Cruises zu Nicko Cruises. Foto: ck

Peter Fuhr wechselt von Regent Seven Seas Cruises zu Nicko Cruises. Foto: ck

Überraschender Wechsel in der Vertriebsspitze von Nicko Cruises: Der bisherige Leiter des Außendienstes und nationalen Vertriebs, Torsten Kroos, verlässt den Stuttgarter Flussreiseveranstalter Ende September. Seine Aufgaben übernimmt ab Oktober Peter Fuhr. Der Business Development Manager von Regent Seven Seas Cruises bringt seine Expertise in den Aufbau der neuen Hochseesparte von Nicko Cruises ein (siehe hier). Erfahrungen in diesem Bereich sammelte er außerdem bei Holland America Line, MSC und Costa. Der 49-Jährige wird künftig zusammen mit Christian Kaatz, zuständig für den internationalen Vertrieb und das Chartergeschäft, die vertriebliche Doppelspitze bilden.

Kroos stellt sich laut Nicko Cruises neuen Herausforderungen in der Tourismusbranche. Er war „maßgeblich an dem vertrieblichen Erfolg der letzten beiden Jahre beteiligt“, so Geschäftsführer Guido Laukamp.

 

Weitere Nachrichten zu Kreuzfahrten

 

Home | Kontakt | RSS-Feed | Sitemap | Impressum | Datenschutz

© 1969 - 2016 touristik aktuell, DIE WOCHENZEITUNG FÜR Touristiker - Alle Rechte vorbehalten

 

touristik aktuell ist ein Produkt des EuBuCo Verlags

Weitere Produkte: Print & Produktion | Professional Production | Mountain Manager