Di 17.09.13

CWT: Ruggli folgt auf Maucher


Interimslösung: Walter Ruggli (li.) folgt auf den zurückgetretenen Stefan Maucher
Interimslösung: Walter Ruggli (li.) folgt auf den zurückgetretenen Stefan Maucher. Foto: ta

Der Europa-Chef von Geschäftsreiseanbieter Carlson Wagonlit Travel (CWT), Stefan Maucher, hat das Unternehmen mit sofortiger Wirkung verlassen. Der Top-Manager trat aus gesundheitlichen Gründen auf eigenen Wunsch hin zurück. Seine Position übernimmt nun interimsmäßig Walter Ruggli, Chef von CWT in der Schweiz. Er ist bereits seit 1989 im Unternehmen und war zuvor bei Swissair tätig.

Stefan Maucher arbeitete seit 1999 bei CWT, zunächst als Finanzdirektor, ehe er 2001 die Verantwortung für die Märkte Österreich und Schweiz übernahm. Anfang Oktober vergangenen Jahres hatte er die Position des Senior Vice President Central Europe übernommen und wurde damit Nachfolger von August Gossewisch und ständiges Mitglied des European Leadership Teams von CWT.  

 

Weitere Nachrichten zu Reisebüros