Mo 01.02.16

Alltours trennt sich 2017 von Dieter Zümpel


Dieter Zümpels Tätigkeit für Alltours endet am 31. Januar 2017. Foto: Alltours

Dieter Zümpels Tätigkeit für Alltours endet am 31. Januar 2017. Foto: Alltours

Der Reiseveranstalter Alltours hat den Vertrag mit Dieter Zümpel, Geschäftsführer für Vertrieb und Marketing, gekündigt. Als Grund für die Trennung dafür wird die unterschiedliche Auffassung über die weitere Entwicklung in den genannten Geschäftsbereichen angegeben. Die Geschäftsführertätigkeit endet am 31. Januar 2017. Bis dahin werde Zümpel seine Tätigkeit auch ausüben, heißt es von Alltours. Die Position soll neu besetzt werden.

Zümpel ist seit 2012 Marketing- und Vertriebschef bei Alltours und verantwortet diese Bereiche für die gesamte Firmengruppe. Zuvor war er viele Jahre in unterschiedlichen Positionen für TUI tätig. Er gilt als Vertriebsexperte. Durch seine Zeit als Chef der Clubmarke Magic Life zwischen 2007 und 2010 kann er allerdings auch auf umfassende Kenntnisse im Hotelgeschäft verweisen.

 

Weitere Nachrichten zu Veranstalter

 

Home | Kontakt | RSS-Feed | Sitemap | Impressum | Datenschutz

© 1969 - 2016 touristik aktuell, DIE WOCHENZEITUNG FÜR Touristiker - Alle Rechte vorbehalten

 

touristik aktuell ist ein Produkt des EuBuCo Verlags

Weitere Produkte: Print & Produktion | Professional Production | Mountain Manager