Mi 09.03.16

Schauinsland angelt sich You-Tube-Star


You-Tuberin Paolo Maria berichtet auf ihrem Kanal von ihrem Projekt mit Schauinsland. Foto: Schauinsland-Reisen

You-Tuberin Paolo Maria berichtet auf ihrem Kanal von ihrem Projekt mit Schauinsland. Foto: Schauinsland-Reisen

Schauinsland-Reisen ist eine Kooperation mit einer der aktuell erfolgreichsten You-Tuberinnen eingegangen. Paola Maria, die mehr als 1,3 Millionen Fans hat, wird in den kommenden Wochen auf ihrem You-Tube-Kanal von ihrem gemeinsamen Projekt mit dem Reiseveranstalter berichten. Das erste Video ist bereits verfügbar und hier zu sehen.

Für Schauinsland gestaltet Paola Maria vier Zimmer im Hotel Fergus Club Europa auf Mallorca, das gerade renoviert wird. Die Zimmer sind bereits unter dem Namen „Paola Maria Room“ exklusiv bei den Duisburgern buchbar. Die junge Frau und ihre Community haben in allen Punkte Mitsprachrecht. So werden die Zimmer beispielsweise in den Farben „Mint“ und „Peach“ gestrichen. Ein zweites Video wird zur Beginn der Sommersaison parallel zur Neueröffnung des Hotels entstehen.

Mit dem Projekt will Schauinsland-Reisen einen neuen Weg gehen. „Die Bedeutung von Facebook, You Tube, Instagram & Co wächst – und die Community ist unsere Zielgruppe von morgen“, so Vertriebsleiter Detlef Schroer. An der Vertriebspolitik des Veranstalters sollen Projekte wie dieses aber ausdrücklich nichts ändern. „Wir werden unsere Reisebüro-Partner aktiv in die neue Kooperation einbeziehen und so versuchen, auch die junge Generation von einer Buchung im Reisebüro zu überzeugen“, versichert Schroer.

 

Weitere Nachrichten zu Veranstalter

 

Home | Kontakt | RSS-Feed | Sitemap | Impressum | Datenschutz

© 1969 - 2016 touristik aktuell, DIE WOCHENZEITUNG FÜR Touristiker - Alle Rechte vorbehalten

 

touristik aktuell ist ein Produkt des EuBuCo Verlags

Weitere Produkte: Print & Produktion | Professional Production | Mountain Manager