Di 10.01.17

Öger Tours: Das sind die Inforeisen 2017


Läuft bei Öger auch in Krisenzeiten gut: Kappadokien. Foto: pixabay

Läuft bei Öger auch in Krisenzeiten gut: Kappadokien. Foto: pixabay

Der Türkei-Spezialist Öger Tours wird im ersten Halbjahr 2017 acht Inforeisen veranstalten. Diese führen in die Türkei und nach Ägypten. Ziel der ersten Tour vom 9. bis 13. Februar ist Hurghada, im Mittelpunkt stehen die Bedürfnisse von Urlaubern zwischen 30 und 49 Jahren. Vom 15. bis 18. Februar veranstaltet Öger Tours die Inforeise „Wintersonne in der Türkei“ in Antalya, bei der die Zielgruppe der Langzeiturlauber im Fokus steht.

Laufsportbegeisterte Reiseverkäufer können sich für den „Runatolia“ vom 3. bis 6. März in Antalya anmelden. Der Marathon kann auch als Halbmarathon oder Zehn-Kilometer-Lauf absolviert werden. Für junge Reiseverkäufer hat Öger die Tour „Türkei für Youngster & Azubis“, ebenfalls mit Ziel Antalya, aufgelegt. Reisetermin ist der 15. bis 18. März.

Die „Rundreise Westtürkei“ findet vom 22. bis 26. März statt, „Türkei High Class“ heißt eine Seminarreise vom 5. bis 8. April, bei der Teilnehmer die laut Veranstalter besten Fünf-Sterne-Hotels der Türkischen Riviera kennenlernen sollen. Ins „Märchenland Kappadokien“ reisen Counter-Experten vom 26. bis 30. April. Die achte Inforeise trägt den Titel „Bodrum für Entdecker“ und wird vom 16. bis 19. Mai durchgeführt.

Reiseverkäufer können sich auf der Seite www.tc-infonet.de unter dem Menüpunkt Schulungswelt anmelden.

 

Weitere Nachrichten zu Veranstalter

 

Home | Kontakt | RSS-Feed | Sitemap | Impressum | Datenschutz

© 1969 - 2016 touristik aktuell, DIE WOCHENZEITUNG FÜR Touristiker - Alle Rechte vorbehalten

 

touristik aktuell ist ein Produkt des EuBuCo Verlags

Weitere Produkte: Print & Produktion | Professional Production | Mountain Manager