Fr 14.07.17

DER Touristik: Frühbucherkataloge für Camper


Wohnmobilreisen in Kanada werden bei DER Touristik stark nachgefragt. Foto: ADAC Reisen

Wohnmobilreisen in Kanada werden bei DER Touristik stark nachgefragt. Foto: ADAC Reisen

Die DER-Touristik-Marken Dertour, Meier’s Weltreisen und ADAC Reisen haben ihre Frühbucherkataloge für Wohn- und Campmobil-Urlaub in Nordamerika herausgebracht. Darin finden sich Reisetermine für Kanada zwischen dem 1. April und dem 31. Oktober 2018 und für die USA zwischen 1. April 2018 und 31. März 2019.

Frühzeitiges Buchen ist insbesondere für Kanada empfohlen. Vancouver ist seit vielen Jahren die Nummer-1-Anmietstation in Nordamerika, nicht etwa Los Angeles, San Francisco und Las Vegas, berichtet Produktleiter Per Illian. „Im vergangenen Jahr hatten wir im November erstmals die Situation, dass bestimmte Campmobile bereits für den folgenden Sommer ausverkauft waren.“

Der günstige Kanadische Dollar und das positive Image des Landes würden weiterhin für eine starke Nachfrage sorgen, ist Illian überzeugt.  Derzeit verbuchen die Veranstalter über alle Produktgruppen hinweg gute zweistellige Zuwächse.

Die Frühbucherkataloge locken Urlauber mit bis zu 50 Prozent Ersparnis sowie vielen Zusatzleistungen, etwa kostenlose Hotelübernachtungen vor der Übernahme des Wohnmobils, Freikilometer und kostenfreie Einwegmieten. Neben Standard-Paketen sind auch All-inclusive-Angebote im Portfolio. Für diese erhalten Reisebüros eine höhere Provision. Gültig sind die Frühbucherbroschüren bis zum 12. November 2017.

 

Weitere Nachrichten zu Veranstalter

 

Home | Kontakt | RSS-Feed | Sitemap | Impressum | Datenschutz

© 1969 - 2016 touristik aktuell, DIE WOCHENZEITUNG FÜR Touristiker - Alle Rechte vorbehalten

 

touristik aktuell ist ein Produkt des EuBuCo Verlags

Weitere Produkte: Print & Produktion | Professional Production | Mountain Manager