Fr 03.11.17

Öger Tours baut Flugprogramm aus


Nach Antalya geht es im Sommer 2018 ab 20 deutschen Flughäfen bis zu 500-mal pro Woche. Foto: hanatour04/pixabay

Nach Antalya geht es im Sommer 2018 ab 20 deutschen Flughäfen bis zu 500-mal pro Woche. Foto: hanatour04/pixabay

Gute Vorausbuchungen lassen den Türkei-Spezialisten Öger Tours optimistisch auf den Sommer 2018 blicken. „Deswegen bauen wir unser Flugprogramm auch aus“, sagt Geschäftsführerin Songül Göktas-Rosati. Geplant sind neue Vollcharter-Verbindungen ab Berlin/Schönefeld sowie mehr Kapazität ab Düsseldorf, Hannover, Köln, Stuttgart und München. Der Schwerpunkt liegt auf Antalya. Der Urlaubsort wird ab 20 deutschen Flughäfen mit bis zu 500 Verbindungen pro Woche angesteuert.

Von den genau 303 Hotels sind 23 erstmals im Programm, darunter zwei Häuser der Thomas Cook Hotels & Resorts: das Smartline Sunpark Aramis Apart Hotel und das Sunprime Dogan Side Beach. In den Katalog hat Öger Tours zudem die Kategorie „klein und familiär“ eingeführt, „für Individualisten, die sich in großen und zugleich sehr komfortorientierten Hotels nicht wohlfühlen“, so Göktas-Rosati. Auch nachhaltig geführte Hotels werden ab sofort im Katalog hervorgehoben. Kinderfestpreise gibt es neu ab 99 Euro.

Ägypten feiert ein Comeback und hat sich im letzten Geschäftsjahr den zweiten Platz von Bulgarien zurückerobert. Entsprechend der großen Nachfrage verdoppelt Öger Tours das Flugangebot auf rund 160 wöchentliche Flüge ab 25 Airports im deutschsprachigen Raum. Insgesamt finden sich 35 Hotels in Ägypten im Programm.

Die Preise für Urlaubsreisen in die Türkei und in den Orient bleiben stabil. Mit verschiedenen Preisaktionen und Frühbucherrabatten lassen sich bis zu 45 Prozent des Katalogpreises sparen.

 

Weitere Nachrichten zu Veranstalter

 

Home | Kontakt | RSS-Feed | Sitemap | Impressum | Datenschutz

© 1969 - 2016 touristik aktuell, DIE WOCHENZEITUNG FÜR Touristiker - Alle Rechte vorbehalten

 

touristik aktuell ist ein Produkt des EuBuCo Verlags

Weitere Produkte: Print & Produktion | Professional Production | Mountain Manager