Di 22.03.16

TAA: Reisebüros arbeiten wirtschaftlicher


Laut Dienstleister TAA (Travel Agency Accounting) ist die Wirtschaftlichkeit der Reisebüros nach einem schwachen Jahresbeginn wieder gestiegen. Die Buchungsrückgänge im Januar führten dazu, dass die Rentabilität der von TAA-betreuten Agenturen zuerst negativ verlief. Bereits im Februar wendete sich der Trend von 0,91 auf den wirtschaftlich rentablen Wert von 1,0. Die Tendenz zeigt nun auch im März weiter nach oben.

„Diesen Verlauf beobachten wir seit vielen Jahren“, so TAA-Geschäftsführer Adrian Brehm. „Immer zu Jahresbeginn sackt die Wirtschaftlichkeit vorübergehend ab, um sich in der Folge wieder deutlich zu verbessern und im Jahresmittel sehr erfolgreiche Werte zu erreichen.“

 

Weitere Nachrichten zu Reisevertrieb

 

Home | Kontakt | RSS-Feed | Sitemap | Impressum | Datenschutz

© 1969 - 2016 touristik aktuell, DIE WOCHENZEITUNG FÜR Touristiker - Alle Rechte vorbehalten

 

touristik aktuell ist ein Produkt des EuBuCo Verlags

Weitere Produkte: Print & Produktion | Professional Production | Mountain Manager