Fr 22.01.16

Fernbusse: Marktführer expandiert in den Osten


Auf in den Osten: Ein Bus des österreichischen Anbieters Blaguss im neuen Mein-Fernbus-Look. Foto: Mein Fernbus Flixbus

Auf in den Osten: Ein Bus des österreichischen Anbieters Blaguss im neuen Mein-Fernbus-Look. Foto: Mein Fernbus Flixbus

Zusammen mit dem österreichischen Busunternehmen Blaguss baut Mein Fernbus Flixbus das Osteuropa-Angebot stark aus. Ab sofort sind Ziele in sechs zentral- und osteuropäischen Ländern Teil des Streckennetzes – darunter Verbindungen in Metropolen wie Bratislava, Zagreb oder Budapest, die mehrmals pro Tag bedient werden. Zur Verwaltung hat der deutsche Marktführer die Landesgesellschaft „FlixBus CEE“ mit Sitz in Budapest und Zagreb gegründet.

Laut Mein Fernbus sind die neuen Verbindungen so in das Netz eingetaktet, dass Kunden „mit hoher Fahrtfrequenz“ in Richtung Nord-, Süd- und Westeuropa weiterfahren können. „Unser Ziel ist ein grünes Netz von Bordeaux bis Bukarest“, betont Geschäftsführer André Schwämmlein. Dazu sei die aktuelle Angebotserweiterung „ein wichtiger Schritt“.

Die Blaguss-Verbindungen von Österreich und Norditalien nach Ungarn, Slowenien, Kroatien und in die Slowakei sind bereits seit Jahresbeginn Teil des Netzes von Mein Fernbus Flixbus. Darüber hinaus werden nun neue gemeinsame Linien gestartet und erstmals Ziele wie Split an der kroatischen Küste und Znojmo und Karlsbad in Tschechien angesteuert. Im Februar soll das Angebot um mehrere Linien nach Slowenien und Kroatien erweitert werden, ab dem Frühling folgen dann erstmals Ziele in Rumänien, Bulgarien und Bosnien-Herzegowina.

Tickets sind über den Onlineshop und in Partneragenturen erhältlich. Zudem sind die Internet-Seite und die App jetzt in elf Sprachen verfügbar.

 

Weitere Nachrichten zu Verkehr

 

Home | Kontakt | RSS-Feed | Sitemap | Impressum | Datenschutz

© 1969 - 2016 touristik aktuell, DIE WOCHENZEITUNG FÜR Touristiker - Alle Rechte vorbehalten

 

touristik aktuell ist ein Produkt des EuBuCo Verlags

Weitere Produkte: Print & Produktion | Professional Production | Mountain Manager