Mo 22.02.16

Wizz Air: Neue Georgien-Routen


Kutaisi, die zweitgrößte Stadt Georgiens, wird zum Low-Cost-Flugziel: Der Billigflieger Wizz Air richtet dort im September eine Basis mit einem Flugzeug und sieben neuen Strecken ein. Drei davon führen nach Deutschland: Ab 23. September werden Berlin/Schönefeld und Memmingen zweimal wöchentlich mit dem osteuropäischen Flughafen verbunden, ab 25. September auch Dortmund. Die Flüge sollen pro Strecke ab 40 Euro kosten.

 

Weitere Nachrichten zu Verkehr

 

Home | Kontakt | RSS-Feed | Sitemap | Impressum | Datenschutz

© 1969 - 2016 touristik aktuell, DIE WOCHENZEITUNG FÜR Touristiker - Alle Rechte vorbehalten

 

touristik aktuell ist ein Produkt des EuBuCo Verlags

Weitere Produkte: Print & Produktion | Professional Production | Mountain Manager