Do 19.10.17

Qatar Airways fliegt nach Penang


Das Asien-Netz von Qatar Airways wächst um ein außergewöhnliches Ziel: Die malaysische Insel Penang wird ab 6. Februar nonstop von Doha aus angeflogen. Der Golf-Carrier landet dann dreimal wöchentlich mit einer Boeing 787 – sie hat Platz für 254 Passagiere. Der Flughafen von Penang, der rund 15 Kilometer südlich der Inselhauptstadt George Town liegt, erhält damit seine erste Langstreckenverbindung.

Qatar Airways nimmt im Winter auch Chiang Mai in Thailand als neues Ziel auf. Hanoi wird ab Januar nonstop angeflogen, mehr Flüge gehen nach Saigon (Ho-Chi-Minh-Stadt) und Krabi.

 

Weitere Nachrichten zu Verkehr

 

Home | Kontakt | RSS-Feed | Sitemap | Impressum | Datenschutz

© 1969 - 2016 touristik aktuell, DIE WOCHENZEITUNG FÜR Touristiker - Alle Rechte vorbehalten

 

touristik aktuell ist ein Produkt des EuBuCo Verlags

Weitere Produkte: Print & Produktion | Professional Production | Mountain Manager