Asien/Naher Osten

Mi 21.06.17
Japan
Japans schnellste Attraktion

Ein bisschen zehrt der Ruf der japanischen Hochgeschwindigkeitszüge aus der Historie: In Japan flitzten die schnellen Züge schon ab 1964 zwischen Tokio und Osaka hin und her, als man in Deutschland noch per „Schnellzug“ durchs Land zuckelte und der IC oder gar der ICE noch in weiter Ferne lagen.... mehr

Mi 03.05.17
Thailand
Thailand: Beobachten statt reiten

Die Elefanten des Resorts mit ihren Mahouts
Blick auf das Anantara Golden Triangle Elephant Camp & Resort Ganz im Norden Thailands befindet sich das Goldene Dreieck, das berüchtigt ist wegen des früheren Opiumanbaus in der Region. Thailand grenzt hier im Westen an Myanmar und im Osten an Laos. Der mächtige Mekong wälzt seine schlammige Fluten durch die gebirgige Region, deren größtenteils gerodete... mehr

Mi 03.05.17
Malaysia
George Town: Chinatown auf Stelzen

Auf den „Clan Jetties“ ließen sich Ende des 19. Jahrhunderts chinesische Hafenarbeiter nieder.
Auf dem Chew Jetty flanieren die Touristen, ansonsten geht es eher dörflich zu. Wer mit dem Schiff nach George Town kommt, hat kurze Wege: Der Kreuzfahrthafen liegt mitten in der Stadt, man braucht weder Bus noch Taxi. Also runter vom Schiff, durch das Kreuzfahrt-Terminal, und schon gelangt man ins Weltkulturerbe. Links herum geht es zum viktorianischen Uhrturm und weiter zum... mehr

Mi 19.04.17
China
Mai Po: Wo Hongkong Touristen den Vogel zeigt

Blick von Mai Po auf die Sonderwirtschaftszone Shenzhen Downunder-Reisende aus Europa kennen das Problem: Lange Flugzeiten verlangen geradezu nach einem Stopover. In Hongkong zum Beispiel. Mit dieser Vorliebe stehen Reisende nicht alleine da. Auch unter Zugvögeln ist die Metropole ein heißer Tipp, die meisten von ihnen tun sogar das, was sich das Hong... mehr

Mi 19.04.17
Nepal
Himalaja: Globales Gipfeltreffen

Heiliger Berg: Die Wanderung zum Annapurna führt auch am Machapuchare vorbei.
Blick von Pokhara auf das Massiv des Annapurna
Keramikherstellung im Zentrum von Bhaktapur. Das Audiosystem von Turkish Airlines läuft noch, als die ersten Berge sichtbar werden. „The wind swept through the apartment“, singt Suzanne Vega. Ich blicke in Richtung Himalaya und frage mich, welcher Wind dort gerade über die Gipfel pfeift.Denn es ist Winter, fünf Tage noch bis Silvester. Kann... mehr

Mi 19.04.17
Kambodscha
Kampot: Wo der Pfeffer wächst

Sonnenuntergang am Segelclub des Hotels Knai Bang Chatt im Küstenort Kep
Auf der Pfefferfarm von Sorn Sothy kann man die Verarbeitung der Gewürzkörner beobachten. Geschichtsbücher besingen die Idylle, man sollte also vorbereitet sein. Doch steht man dann tatsächlich an Kambodschas Küste, um mit einem Drink in der Hand unter säuselnden Palmen den Sonnenuntergang zu bestaunen, stockt der Atem trotzdem. Vor 100 Jahren entwickelte sich die Region zu Asiens Cote... mehr

Mi 19.04.17
Singapur
Singapur: Grüße aus dem Jenseits

Aw Sueh Nam ist Spezialhänder für Totenbedarf.
Mit dem Geld kann man nicht überall bezahlen... Ein Gebiss, eine Flasche Mundspülung und Zahncreme, sauber in Klarsichtfolie verpackt: Gleich ein Dutzend dieser Mundhygiene-Sets hängt vor dem Laden Nam’s Supplies mitten in Singapurs Chinatown, zwischen Reiskochern und Laptops. Muss man nicht sehr optimistisch sein, um ein Gebiss aus der... mehr

Mi 19.04.17
Indien
Kalkutta: Asien für Experten

Touristisches Highlight ist das Victoria Memorial.
In Kalkutta spielt sich das Leben für viele Menschen auf den Straßen ab. Große Städte faszinieren, ganz große stoßen ab. Vor allem Kalkutta gilt seit jeher als Hort der menschlichen Apokalypse. Die Hauptstadt von Westbengalen ist eine Megacity mit Megaproblemen. Manche Besucher hassen sie. Viele aber lieben sie. Wie groß der Schatten ist, der auf dieser Stadt liegt,... mehr

Mi 19.04.17
Oman
Nizwa: Pick-ups, Hühner, Krummdolche

Feinstens restauriert: Fort in Nizwa Ein rosaroter Panther hinter jahrhundertealten Lehmmauern in der Oase Nizwa im Hajjar-Gebirge: Paulchen Panther tobt im Fernsehen des Sultanats Oman durch seine Zeichentrickwelt, und ein halbes Dutzend elegant in weißes Tuch gewandete Araber schauen gebannt auf den Bildschirm. Sie hocken auf dem... mehr

Mi 19.04.17
Oman
Musandam: Sehnsucht nach Stille

Exklave Musandam: Fjorde wie in Norwegen, nur deutlich wärmer Sie haben es gerade abgebaut, die breiten weißen Bahnen eingerollt, das Gestänge wieder verstaut, die wertvollen Teppiche weggeschafft, die Möbel verladen: Fast einen Monat lang hat der Bruder des Herrschers von Abu Dhabi hier am Khor-Najd-Fjord im Nachbarland Oman in seinem Zelt auf dem breiten... mehr
Treffer 1 bis 10 von 254
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 Nächste > Letzte >>

 

Home | Kontakt | RSS-Feed | Sitemap | Impressum | Datenschutz

© 1969 - 2016 touristik aktuell, DIE WOCHENZEITUNG FÜR Touristiker - Alle Rechte vorbehalten

 

touristik aktuell ist ein Produkt des EuBuCo Verlags

Weitere Produkte: Print & Produktion | Professional Production | Mountain Manager