Russland

Mo 09.04.18
Russland
Sommer im Retortenort

Ruf und Realität klaffen auseinander: Rosa Khutor, jenes Tal eine knappe Fahrstunde von der Schwarzmeerstadt Sotschi entfernt, ist weltweit eigentlich als Wintersportort bekannt. Das liegt daran, dass der Retortenort vor den Olympischen Winterspielen vor vier Jahren entlang des Gebirgsflusses... mehr

Sa 25.11.17
Russland
Russland: Das Olympische Dorf

Mit Direktflügen von Berlin/Schönefeld nach Sotschi-Adler am Schwarzen Meer gab Condor bereits im vergangenen Februar einen Vorgeschmack auf das für 2018 geplante größere Engagement.  So empfing uns ein großzügig modernisierter und deutlich vergrößerter Airport unter Palmen, bevor es auf... mehr

Fr 20.06.14
Russland
Mit Pelzmütze und Bikini

Wenn eine Stadt viele Kanäle, Grachten oder Lagunen besitzt, außerdem auch einige prächtige Bauwerke und vorzeigbare Plätze, dann scheint ihr das fast unweigerlich den Titel „Venedig des Nordens“ einzubringen. Amsterdam, Berlin und Brügge werden so genannt, ebenso Kopenhagen, Stockholm und Sankt... mehr

Fr 16.08.13
Russland
Zarenprunk und Inselidylle

Das Programm in St. Petersburg wird anstrengend. Erst mal gemütlich mit dem Ausflugsboot durch die Kanäle schippern, vorbei an den bunten Kuppeln der Auferstehungskirche, geht es unter Brücken hindurch zur Newa. Die Ufer des breiten Flusses flankieren Prachtbauten, allen voran der berühmte... mehr

Mo 15.06.09
Russland
Russland: Die Magie der Stille

Valaam im Ladoga-See ist eine arme, aber schöne Insel. „Das haut den stärksten Elch um“, sagt Arkadi, lacht und schenkt nach. Jeden Tag steht der freundliche Mann mit der Tarnhose und der dicken Brille in seiner Holzhütte am Schiffsanleger und verkauft selbstgemachten Kwas, eine Art alkoholarmes Bier aus Brotteig. Das säuerlich schmeckende Gebräu gilt... mehr

Mo 09.03.09
Russland
Russland: Nächte ohne Brücken

Eine Reise genügt nicht, will man alle Sehenswürdigkeiten St. Petersburgs kennen lernen. Charmebolzen sind die Gastgeber in St. Petersburg nicht gerade. Nur selten überzieht ein Lächeln die starren Mienen der Verkäuferinnen, der Garderobieren in den Museen oder der Polizisten. Das fängt schon bei der doppelten Passkontrolle im Fährhafen an. Sie erinnert im Prozedere an unglückselige... mehr

Mo 23.02.09
Russland
Moskau, eine Sumpfgeschichte

Vorherrschende Farben in Moskau: Rot (im Bild der Rote Platz mit der Kreml-Mauer)?... 
...?Weiß und Gold (im Bild eine Kathedrale im Kreml). Die Rolltreppe rollt und rollt und rollt. Irgendwann fragt man sich, wo man wohl rauskäme, auf der anderen Seite des Globus, wenn die Fahrt in die Tiefe nicht bald endet. Der weiß gekachelte Schacht führt zur Moskauer Metrostation Park Pobedy, 126 Meter unter der Erde. Damit besitzt die russische... mehr

 

Home | Kontakt | RSS-Feed | Sitemap | Impressum | Datenschutz

© 1969 - 2016 touristik aktuell, DIE WOCHENZEITUNG FÜR Touristiker - Alle Rechte vorbehalten

 

touristik aktuell ist ein Produkt des EuBuCo Verlags

Weitere Produkte: Print & Produktion | Professional Production | Mountain Manager