Mi 31.01.18

Slowenien: Mautsystem wird umgestellt


Veranstalter von Bus- und Gruppenreisen müssen sich bei Fahrten nach oder durch Slowenien künftig für ein neues Mautsystem registrieren. Fahrzeuge mit einem Gesamtgewicht von mehr als 3,5 Tonnen benötigen ab dem 1. April dieses Jahres eine so genannte On-Board-Unit, also eine fahrzeuggebundene Mautbox. Die Abrechnung erfolgt dann über das System „DarsGo“. Die Gebühren werden entweder vor oder nach der Reise entrichtet. Hinzu kommen 10 Euro Verwaltungsgebühr für das „DarsGo“-Gerät.

Alle Informationen zum Thema finden sich in einem neu aufgelegten Flyer.

 

Weitere Nachrichten zu Destinationen

 

Home | Kontakt | RSS-Feed | Sitemap | Impressum | Datenschutz

© 1969 - 2018 touristik aktuell, DIE WOCHENZEITUNG FÜR Touristiker - Alle Rechte vorbehalten

 

touristik aktuell ist ein Produkt des EuBuCo Verlags

Weitere Produkte: Print & Produktion | Professional Production | Mountain Manager