Destinationen

Vietnam: Visafreie Einreise bis 2021

Deutsche Reisende können noch mindestens bis zum 30. Juni 2021 visafrei nach Vietnam reisen, sofern sie nicht länger als 15 Tage im Land bleiben wollen. Eine entsprechende Regelung wurde soeben von der vietnamesischen Regierung verlängert. Zur Einreise genügt ein Reisepass, der zum Zeitpunkt der Ankunft noch mindestens sechs Monate lang gültig sein muss.

Wer mehrfach nach Vietnam kommen möchte, kann frühestens 30 Tage nach Verlassen des Landes wieder visafrei einreisen. Reisende müssen in diesem Fall – oder wenn sie länger als 15 Tage in Vietnam bleiben möchten – ein Visum beantragen. Dies geht seit dem vergangenen Jahr mit dem so genannten E-Visum, es kann für einen Aufenthalt von maximal 30 Tagen hier angefordert werden. Die Bearbeitungszeit beträgt in der Regel drei Tage.

Anzeige

Kommentar schreiben