Destinationen

Stage: Neues Artisten-Musical in Hamburg

Luftakrobatik und Musical-Elemente verbinden sich in der neuen Produktion „Paramour“

Luftakrobatik und Musical-Elemente verbinden sich in der neuen Produktion „Paramour“. Foto: Original Broadway Cast & Production of Paramour/Joan Marcus

Im Frühjahr 2019 wird im Stage Theater Neue Flora in Hamburg eine neue Produktion an den Start gehen: „Paramour“ heißt das Musical, das von der Cirque du Soleil Entertainment Group und Stage Entertainment gemeinsam entwickelt wurde. Nach Angaben der Betreiber wird Paramour ein „einmaliges ästhetisches Gesamtkunstwerk“ sein, das „Weltklasse-Artistik mit großem Musiktheater verbindet“.

Und darum geht es: In der goldenen Ära Hollywoods muss sich eine junge – und selbstverständlich schöne – Schauspielerin zwischen einem Regisseur, der ihr zu einer großen Karriere verhelfen kann, und einem jungen Pianisten entscheiden. „Eine dramatische Love-Story“ verspricht Stage Entertainment den Musical-Gästen.
Anzeige

Kommentar schreiben