Destinationen

Uganda: Bus-Transfers in die Nationalparks

Die Uganda Wildlife Authority bietet ab sofort Bus-Transfers von Kampala und Entebbe in den Bwindi Nationalpark und den Kibale Forest Nationalpark an. Weiterhin gibt es Verbindungen in den Murchison Falls Safari-Park sowie den Queen Elizabeth Nationalpark.

Den Reisenden stehen vier moderne Reisebusse, darunter ein Doppeldeckerbus mit Sightseeing-Plattform, zur Verfügung. Ziel der Behörde und des Uganda Tourism Boards ist es, die Wege im Land möglichst kurz zu halten, um Reisenden mehr vom Land zeigen zu können.
Mehr zum Reiseland Uganda unter www.visituganda.de.

Anzeige

Kommentar schreiben