Destinationen

Australien: Neue Raddampfer-Touren

Australien-Urlauber können mit der Emmylou auf dem Murray River ganz entspannt Victoria kennenlernen. Foto: Murray River Paddle Steamers

Australien-Urlauber können mit der Emmylou auf dem Murray River ganz entspannt Victoria kennenlernen. Foto: Murray River Paddle Steamers

Im australischen Bundesstaat Victoria gibt es ein spezielles Angebot für Flussschiff-Urlauber: Der Kreuzfahrt-Raddampfer Emmylou ist wieder im Einsatz. Die neun Kabinen wurden aufgewertet und das Routing ausgeweitet.

Die Emmylou ist der einzig verbliebene holzbefeuerte Raddampfer, der mehrtägige Übernachtungsfahrten auf dem Murray River anbietet. Gäste schippern entlang der nördlichen Grenze Victorias. Die Kreuzfahrten dauern zwei bis vier Nächte. Erstmals führen die Touren nun auch zu den Wäldern des Barnah-Nationalparks und zum Weltkulturerbe Barmah Wetlands.

Der Heimathafen der Emmylou ist Echua. Weitere Abfahrtsmöglichkeiten gibt es von Mildura oder Swan Hill. Mehr Informationen über die Routen und das Schiff finden Sie unter www.murrayriverpaddlesteamers.com.

Kommentar schreiben