Destinationen

Legoland: Neue Themenwelt zu Ägypten

Familien gehen im Land der Pharaonen gemeinsam auf Schatzjagd. Foto: Legoland Deutschland

Familien gehen im Land der Pharaonen gemeinsam auf Schatzjagd. Foto: Legoland Deutschland

Mit einer weiteren Attraktion startet das Legoland Deutschland Resort in die neue Saison: Im „Land der Pharaonen“ gehen die Besucher auf Schatzjagd. Der Freizeitpark in Günzburg öffnet am 6. April wieder seine Türen.

Im neuen Themenbereich müssen Familien gemeinsam Abenteuer bestehen und sich dem Schurken Amset-Ra stellen. Eine „Pyramiden Rallye“, bei der acht Teams gegeneinander antreten, führt auf rasanter Fahrt durch die dunklen Tiefen eines Tempels.

Mit einem Ballon geht es in der „Wüsten Xkursion“ hoch hinaus. Auch die bereits bestehende „Tempel Xpedition“ wird zum Zwischenstopp auf der Reise durch das alte Ägypten.

Das Land der Pharaonen auf rund 10.700 Quadratmetern ist die zehnte Themenwelt im Legoland Deutschland Resort. Investiert wurde hierfür nach Unternehmensangaben ein „mittlerer siebenstelliger Betrag“.

   

Kommentar schreiben