Destinationen

Neuseeland: Vulkanausbruch fordert Todesopfer

In Neuseeland ist gestern gegen 14 Uhr Ortszeit der Vulkan Whakaari auf den White Islands ausgebrochen. Zu diesem Zeitpunkt befanden sich nach Polizeiangaben 47 Menschen auf der Insel vor der Nordostküste der neuseeländischen Nordinsel. Fünf Todesopfer wurden bereits bestätigt, acht Personen werden noch vermisst. 31 Menschen wurden mit zum Teil schweren Verbrennungen in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Die Vulkaninsel ist ein beliebtes Ausflugsziel bei Touristen. Einige Besucher gehörten Behördenangaben zufolge zu einer Ausflugsgruppe des Kreuzfahrtschiffs Ovation of the Seas.

Die neuseeländische Polizei hat ein Infotelefon für Angehörige eingerichtet, die Nummer lautet +64 9105 105.

Kommentar schreiben