Destinationen

ta-Webinar: Katalonien für jeden Geschmack

In Katalonien gibt es viel zu entdecken, unter anderem das Städtchen Horta de Sant Joan

In Katalonien gibt es viel zu entdecken, unter anderem das Städtchen Horta de Sant Joan. Foto: Stockwerk/istockphoto

„Katalonien für jeden Geschmack: Produktvielfalt zwischen Hochgebirge und Mittelmeer“ ist der Titel des Webinars, das touristik aktuell gemeinsam mit dem Netzwerk Tourismuszukunft am 15. Dezember um 13 Uhr anbietet.

Montserrat Sierra, Direktorin des Catalan Tourist Board in Zentraleuropa, stellt die Region und ihre Produktvielfalt vor. Morgens in den Pyrenäen Ski fahren und am Nachmittag in einer Bucht an der Costa Brava baden gehen ist durchaus möglich. Dank angenehmer Temperaturen ist Katalonien ein ganzjähriges Reiseziel und so bieten sich neben den Sommermonaten auch die Nebensaison und die Wintermonate für einen Besuch an. Dabei punktet die Urlaubsdestination auch fernab der lebendigen Metropole Barcelona und der bekannten Küstenregion Costa Brava mit kontrastreichen Landschaften, einem vielfältigen kulturellen Erbe, attraktiven Gebirgslandschaften und einer breit gefächerten Gastronomie.

Touristisch noch wenig erschlossen sind etwa die Hochgebirgstäler der Pyrenäen, die unberührte Natur der Terres de Lleida und das Ebrodelta. Sie laden besonders in Zeiten wie diesen zu Ruhe und Erholung an der frischen Luft und fernab großer Menschenansammlungen ein. Erfahren Sie in unserem Webinar mehr über die touristische Strategie und das breite Angebot, das für jeden Geschmack etwas bereithält.

Anmelden können Sie sich hier.