Destinationen

Seychellen und Barbados sind Risikogebiete

Die Karibikinsel Barbados und die Seychellen zählten zu den wenigen Urlaubszielen auf der Fernstrecke, für die es keine Reisewarnung gab. Nun werden die Destinationen wieder als Risikogebiete eingestuft und das Auswärtige Amt warnt vor Reisen dorthin.

Dies gilt auch für den Inselstaat St. Vincent und Grenadinen in der südlichen Karibik sowie die norwegische Provinz Vestfold og Telemark.