Di 05.06.18

Louvre wächst auf Kuba


Das frisch renovierte Gran Hotel Sagua wird ab dem vierten Quartal von der Louvre Hotel Group geführt. Foto: ras

Das frisch renovierte Gran Hotel Sagua wird ab dem vierten Quartal von der Louvre Hotel Group geführt. Foto: ras

Die französische Louvre Hotel Group, die bisher mit dem Fünf-Sterne-Resort Golden Tulip Aguas Claras auf Cayo Santa Maria vertreten ist, wird bald auch Stadthotels auf Kuba führen. Zum vierten Quartal übernimmt Louvre das Management des Gran Hotel Sagua im kleinen Ort Sagua La Grande westlich von Santa Clara. Das 1927 gebaute Hotel im eklektischen Stil wurde nach einer umfangreichen Renovierung erst Anfang Mai wiedereröffnet und bietet 84 Zimmer.

Laut Louvre-Manager Eric Preyre wird die Kette bald weitere Pläne bekanntgeben. Laut derzeitigem Stand will Louvre drei Hotels in der Hauptstadt Havanna und ein Domizil in Trinidad führen.

Der kubanische Staat übergibt verstärkt das Management von Rundreisehotels an ausländische Ketten, um die Qualität zu verbessern. Neben Louvre führen auch Iberostar und Melia Häuser in Trinidad, Santiago de Cuba, Camaguey, Cienfuegos und Gibara bei Holguin.

 

Weitere Nachrichten zu Hotels

 

Home | Kontakt | RSS-Feed | Sitemap | Impressum | Datenschutz

© 1969 - 2018 touristik aktuell, DIE WOCHENZEITUNG FÜR Touristiker - Alle Rechte vorbehalten

 

touristik aktuell ist ein Produkt des EuBuCo Verlags

Weitere Produkte: Print & Produktion | Professional Production | Mountain Manager