Hotels

Jamaika: Riu Palace Tropical Bay komplett renoviert

Mit dem Riu Palace Tropical Bay hat die spanische Hotelkette ihr erstes Resort auf Jamaika für 35 Millionen Euro komplett renoviert. In allen 452 modern eingerichteten Zimmern gibt es nun begehbare Duschen, die Lobby ist durch große Fensterfronten heller geworden und auch die Fitness-und Spa-Bereich wurden komplett aufgewertet. Neu sind zudem die Cafeteria Capuchino, die es erstmals in einem Riu-Hotel auf Jamaika gibt, sowie der Spielplatz und der kleine Pool im Kidsclub. Zum Hotel in Negril gehören außerdem drei weitere große Außenpools, einer davon mit Swim-up-Bar, und fünf Restaurants.

Anzeige

Kommentar schreiben