Hotels

Barcelo expandiert nach Osteuropa

Die spanische Hotelkette Barcelo will ab 2021 erstmals in Polen und Slowenien vertreten sein. In der polnischen Hauptstadt Warschau wird ein Vier-Sterne-Hotel mit 150 Zimmern, Konferenzräumen und einer Rooftop-Bar im iberischen Stil gebaut.

Auch für Slowenien ist ein Vier-Sterne-Haus in der Hauptstadt vorgesehen. Das Designhotel entsteht in der Nähe der Altstadt Ljubljanas und wird 151 Zimmer, ein Restaurant, eine Bar und zwei Tagungsräume bieten.

 

Kommentar schreiben