Hotels

Barcelo baut auf den Malediven

Die spanische Kette Barcelo plant den Markteintritt auf den Malediven und ist dazu ein Joint-Venture mit der sri-lankanischen Firma Brown Investments eingegangen. Gemeinsam wird im North-Male-Atoll das Bodufaru Beach Resort entwickelt. Der Komplex, in den rund 150 Millionen Euro investiert werden, besteht aus drei Fünf-Sterne-Domizilen mit insgesamt 470 Zimmern. Die Eröffnung ist für 2022 vorgesehen.

 

Kommentar schreiben