Hotels

Anantara: Wüsten-Resort in Tunesien

Von einigen der Pool-Villen schaut man direkt auf den Salzsee

Von einigen der Pool-Villen schaut man direkt auf den Salzsee. Modell: Anantara

Mit dem Anantara Tozeur Resort eröffnet die thailändische Luxushotelkette das erste Resort in Nordafrika. Das Fünf-Sterne-Hotel liegt in der tunesischen Stadt Tozeur am Rande des Salzsees Chott el Djerid, auf den die Gäste von einigen der 93 Zimmer und Villen mit privatem Pool auch direkt blicken können.

Zum Resort gehören außerdem fünf Restaurants und Bars, ein Arabian Cultural Village, ein Spa- und Fitness-Bereich und mehrere Pools. Ausflüge werden unter anderem zum Drehort des Star-Wars-Films „Eine neue Hoffnung“ angeboten. Der Airport Tozeur-Nefta liegt rund 15 Minuten entfernt.

Weitere Anantara-Hotels liegen unter anderen in Thailand, auf den Malediven, in Indonesien, Vietnam, Sri Lanka, Oman, Portugal, China, Kambodscha, Mosambik, Sambia, Katar und in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Weitere Infos unter www.anantara.com.