Hotels

DER Touristik: Erstes neues Sentido-Hotel

Zum Sentido Galo Resort gehört eine private Schwimmbucht

Zum Sentido Galo Resort gehört eine private Schwimmbucht. Foto: DTH

Im November hatte DER Touristik Hotels & Resorts (DTH) den Kauf der Marke Sentido bekannt gegeben, nun stellt das Unternehmen Pläne für das erste neue Haus der Hotelkette vor. DTH hat das aus drei Häusern bestehende Galo Resort auf Madeira gekauft, das nun als Sentido Galo Resort firmiert. Das Hotel ist die erste Unterkunft im DTH-Eigenbesitz. Das weitere Portfolio der Hotelgesellschaft der DER Touristik besteht aus etwa 80 Häusern mit Pacht- oder Franchise-Verträgen.

Das Sentido Galo Resort liegt im Südosten Madeiras. Es besteht aus den drei hochwertigen Hotels Galomar, Galosol und Alpino Atlantico, die auf einer Gesamtfläche von fast 14.000 Quadratmetern 231 Zimmer bieten. Bekannt sind die Resorts wegen ihrer Spa- und Fitness-Bereiche. Der Galo Active Fitness Club & Spa ist einer der größten der portugiesischen Inseln, das Alpino Atlantico ist ein authentisches Ayurveda-Retreat. Zum Galo Resort gehören darüber hinaus eine private Schwimmbucht mit Zugang zum Unterwasser-Nationalpark Garajau, ein Tauchzentrum und diverse Wassersportmöglichkeiten.