Hotels

Ägypten: St. Regis eröffnet in Kairo

Das St. Regis Cairo erhebt sich am Nilufer in Kairo

Das St. Regis Cairo erhebt sich am Nilufer in Kairo. Foto: Marriott

Marriott hat das erste Haus der Luxusmarke St. Regis in Ägypten eröffnet. Das 39 Stockwerke hohe St. Regis Cairo erhebt sich am Ufer des Nils und liegt am nördlichen Ende der Corniche der ägyptischen Hauptstadt.  

Die Gäste der 286 Zimmer und Suiten werden von einem St.Regis-Butler umsorgt. Drei der Suiten, die Royal Suiten, verfügen über einen Fitness-Raum, eine Sauna und raumhohe Fenster mit Panoramablick auf den Nil. Zum Domizil gehören außerdem 80 Apartments, mehrere Restaurants und Bars, ein 1.000 Quadratmeter großes Spa mit Eisraum, einen Fitness-Bereich, Innen- und Außenpools, zehn Tagungsräume und einen Ballsaal mit Platz für bis zu 1.000 Gäste.