Mo 12.02.18

TUI Cruises bestellt Mein Schiff 7


TUI Cruises hat die Meyer Turku Werft in Finnland mit dem Bau eines siebten Schiffes beauftragt. Das Schwesterschiff der neuen Mein Schiff 1 und 2, die 2018 und 2019 in Dienst gehen und jeweils 2.894 Passagiere fassen, soll 2023 ausgeliefert werden, teilt das Unternehmen mit. Chefin Wiebcke Meyer hätte die Mein-Schiff-Flotte gerne schon früher erweitert, was allerdings an fehlenden Kapazitäten in den Werften scheiterte.

Möglicherweise greift das Joint Venture von TUI und Royal Caribbean Cruises vor 2023 auch noch einmal bei gebrauchter Tonnage zu. In der aktuellen Pressemitteilung zu dem Neubauauftrag heißt es, man prüfe „regelmäßig alle Optionen und Möglichkeiten, unsere Kapazitäten weiter auszubauen.“

 

Weitere Nachrichten zu Kreuzfahrten

 

Home | Kontakt | RSS-Feed | Sitemap | Impressum | Datenschutz

© 1969 - 2018 touristik aktuell, DIE WOCHENZEITUNG FÜR Touristiker - Alle Rechte vorbehalten

 

touristik aktuell ist ein Produkt des EuBuCo Verlags

Weitere Produkte: Print & Produktion | Professional Production | Mountain Manager