Kreuzfahrten

TUI Cruises holt Jecken an Bord

Auf den Rock-Liner folgt der Jeck-Liner: TUI Cruises veranstaltet vom 28. April bis 2. Mai 2019 erstmals eine Kreuzfahrt für Karnevalisten.

Dabei soll die Mein Schiff 6 zur schwimmenden Karnevalshochburg im Mittelmeer werden. Bei dem „Umzug“ von Palma de Mallorca nach Barcelona und Marseille treten Karnevals-Bands wie die Höhner und Bläck Fööss auf. Zum Programm an Bord gehören Unplugged Sessions und Meet & Greets. Die Reise ist ab sofort buchbar.

Geschäftsführerin Wybcke Meier ist vom neuen Format überzeugt: „Die Nachfrage nach Kreuzfahrten ist im deutschsprachigen Raum ungebrochen hoch. Der Karneval ist ebenfalls ein Erfolgskonzept. Wir kombinieren beim ‚Jeckliner‘ beides zu einer bunten Eventreise.“

Anzeige

Kommentar schreiben