Kreuzfahrten

Costa Kreuzfahrten: Ellert wird Vertriebschef

Von Stage zu Costa: Vertriebsexperte Michael Ellert

Von Stage zu Costa: Vertriebsexperte Michael Ellert. Foto: Costa

Costa Kreuzfahrten hat für den eigenen Vertrieb eine neue Führungsposition geschaffen. Seit dem 1. September 2018 leitet Michael Ellert als Head of Trade Sales den gesamten Vertrieb des Kreuzfahrtanbieters in Hamburg. In seiner Funktion berichtet er direkt an Deutschland-Chef Jörg Rudolph. 

Ellert bringe „sehr vielseitige und hervorragende Sales-Erfahrung“ ins Costa-Team, begründet Rudolph die personelle Entscheidung. In der neuen Position soll der Manager die „strategische Vertriebsplanung“ mit verantworten und dadurch den weiteren Ausbau des Geschäfts vorantreiben.
Ellert fuhr viele Jahre zur See und arbeitete unter anderem für die Reedereien Costa, Hapag-Lloyd und RCCL. Später war er zwölf Jahre lang Vertriebschef bei Stage Entertainment.

Hintergrund der Personalie ist die Entscheidung von Costa Crociere und Aida Cruises, den Vertrieb in Deutschland wieder jeweils auf eigene Beine zu stellen. Insgesamt zählen zum neuen Sales-Team von Costa 18 Mitarbeiter, sieben davon werden im Außendienst Reisebüros betreuen.

Anzeige

Kommentar schreiben