Kreuzfahrten

TUI Cruises: Buchungsstart für Sommer 2020

TUI Cruises ist im Sommer 2020 mit drei Schiffen im Mittelmeer sowie vier Schiffen in Nord-, West- und Osteuropa unterwegs

TUI Cruises ist im Sommer 2020 mit drei Schiffen im Mittelmeer sowie vier Schiffen in Nord-, West- und Osteuropa unterwegs. Foto: ck

Ab sofort sind die Sommerrouten 2020 der Mein-Schiff-Flotte buchbar. Den entsprechenden Katalog liefert TUI Cruises im Dezember aus. Kunden können aus sieben Schiffen und 103 Routen wählen. Ein Novum ist das Routenkonzept der künftigen Mein Schiff Herz: Die derzeitige Mein Schiff 2 befährt von Mai bis Oktober 2020 zehn unterschiedliche siebentägige Routen durch das östliche und westliche Mittelmeer, die zu einer Kreuzfahrt von bis zu acht Wochen kombiniert werden können. Diese individuell planbaren Touren weisen laut Reederei kaum Dopplungen der Häfen auf. Für jede Routen-Kombination gewährt TUI Cruises ein Bordguthaben – „Herz-Guthaben“ genannt – das in der Summe bis zu 1.500 Euro beträgt. Ein neuer Ein- und Ausschiffungshafen dieser Reisen ist Malaga, Premierenanläufe im neuen Sommerprogramm sind Narvik und Nordfjordeid in Norwegen sowie das englische Bristol.

Anzeige

Kommentar schreiben