Kreuzfahrten

Hurtigruten: Neue Aufgaben für Heiko Jensen

Heiko Jensen verantwortet bei Hurtigruten nun die EMEA-Region

Heiko Jensen verantwortet bei Hurtigruten nun die EMEA-Region. Foto: Kai Müller

Deutschland-Chef Heiko Jensen hat bei Hurtigruten die Position des Vice President Sales Europe übernommen. Er verantwortet nun neben Kontinentaleuropa und Großbritannien auch die Märkte im mittleren Osten sowie Afrika. Die jeweiligen Vertriebsleiter berichten bereits seit Mitte Oktober an Jensen, der seit 2013 bei Hurtigruten tätig ist. Seine neue Tätigkeit geht mit der kürzlich erfolgten Neustrukturierung der Absatzmärkte in den drei Regionen Europa, USA und Asien-Pazifik einher. 

Jensen habe bis dato „hervorragende Ergebnisse“ erzielt, lobt Hurtigruten-CCO Asta Lassesen. Dies soll ihm nun auch bei der Weiterentwicklung der europäischen Märkte und dem kontinuierlichen Ausbau der Expeditionssparte gelingen.

Anzeige

Kommentar schreiben