Kreuzfahrten

„Meine Landausflüge“ kooperiert mit Kreuzfahrten.de

Nach weiteren Reisebüro-Verbünden kooperiert das Internet-Portal Meinelandausfluege.de nun auch mit dem Online-Riesen Kreuzfahrten.de. Dieser sieht in den Reederei-unabhängigen Ausflügen „eine perfekte Ergänzung des Angebots“, so Carsten Fäth, Vorstand des Portalbetreibers Nees-Reisen. Der erhält außerdem – anders als bei den meisten Reedereien – für die Vermittlung eine zweistellige Provision.

Der Betreiber von „Meine Landausflüge“, das Hamburger Start-up Trip up, arbeitet bereits mit den Reisebüro-Verbünden QTA, RTK, DER Reisebüro, Best-Reisen und TSS zusammen. Sie haben ebenfalls Zugriff auf die etwa 220 deutschsprachig geführten Landausflüge des Online-Portals. Das Portfolio von Meinelandausfluege.de deckt vor allem Kreuzfahrthäfen in Europa, Asien und in der Karibik ab.

 

Kommentar schreiben