Kreuzfahrten

Airtours macht Weltreisenprogramm buchbar

Luxusreiseanbieter Airtours hat sein Weltreisenprogramm 2020/2021 freigeschaltet. Drei Weltreisen mit den Reedereien Siversea Cruises, Seabourn und Regent Seven Seas Cruises sind ab sofort buchbar.
Die „Legends of Cruising“-Kreuzfahrt von Silversea Cruises führt in 140 Tagen in 32 Länder. Die Silver Whisper startet am 6. Januar 2020 in Fort Lauderdale und kommt am 25. Mai 2020 in Amsterdam an.

Mit der Seabourn Sojourn geht es ab dem 4. Januar ab Miami 146 Tage lang in 36 Länder. Ankunft ist am 28. Mai in San Francisco. Angesteuert werden unter anderem entlegene Orte wie die Komodo-Inseln und die Fiji-Insel Savusavu.

Die Seven Seas Mariner umrundet 2021 in 117 Tagen einmal den Erdball. 30 Länder werden besucht. Die Kreuzfahrt beginnt am 5. Januar 2021 in Miami und endet am 3. Mai in Barcelona. Insgesamt stehen 324 Ausflüge zu 56 Unesco-Welterbestätten zur Auswahl.

Hin- und Rückflüge in der Business Class und private Transfers sind hinzubuchbar. Gepäckservice und Bordguthaben sind bei Airtours inbegriffen.

 

Kommentar schreiben