Kreuzfahrten

MSC: Roadshow durch neun Städte

MSC Kreuzfahrten geht auf Roadshow. Im März und April stellt die Reederei in neun deutschen Städten ihre Weltreise 2021, neue Schiffe, die Privatinsel Ocean Cay, sowie die Programm-Highlights für den Sommer 2020 und den Winter 2020/2021 vor.

Im März gastiert MSC in Frankfurt (12., Sofitel an der Oper), München (13, California Kitchen), Leipzig (14., Felix das lebendige Haus, Dresden (19., Felix das lebendige Haus), Hamburg (20., Prinz Komma Bernhard), Berlin (21., Two Buddhas), Essen (26., Zollverein, Halle 9) und Nürnberg (27. März, Loftwerk), sowie am 2. April in Köln (Frühlounge).

Die Veranstaltungen dauern jeweils von 18.30 Uhr bis circa 22 Uhr. Anmeldungen sind hier möglich.

 

Kommentar schreiben