Kreuzfahrten

TUI Cruises: Vertriebsaktion zu neuem Fahrtgebiet

Die Reederei TUI Cruises hat ihre jährliche Vertriebsaktion gestartet. Bis Ende Juni besuchen Außendienstmitarbeiter im Rahmen des so genannten „Sales-Blitz“ mehr als 1.000 Reisebüros in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Benelux. Im Gepäck haben sie ein exklusives Paket mit Informations- und Werbemitteln für den Verkauf. Weitere 1.900 Reisebüros erhalten ein solches Aktionspaket per Post.

Das Paket ist abgestimmt auf das neue Fahrtgebiet der Mein-Schiff-Flotte: Südafrika und Namibia (siehe hier). Auf den Reisen sind erstmals drei Landausflüge im Reisepreis inbegriffen. Bei den Routings können sich die Gäste auf „extra lange Liegezeiten mit Overnights“ freuen.

Im Paket befinden neben Materialien für Schaufenster, Beratung und Verkauf auch thematisch abgestimmte Aufmerksamkeiten für Reisebüros und Kunden.

Kommentar schreiben