Kreuzfahrten

Cruisehost geht im März auf Roadshow

Reisebüros, die sich über die Kreuzfahrt-Buchungs-Tools Cruise A und Cruise C informieren wollen, können dies im März bei einer Roadshow des Anbieters Cruisehost Solutions tun. Die Präsentationen richten sich gleichermaßen an stationäre und an Online-Reisebüros.

Vormittags sind Reisebüros willkommen, die nur gelegentlich Kreuzfahrten verkaufen. Sie erfahren in Workshops, wie Cruise A für die Beratung am Counter und Cruise C für die Website genutzt werden können und wie sich auch ohne Detailkenntnisse Verkaufserfolge verzeichnen lassen.

Die Nachmittage (ab 15.30 Uhr) richten sich an stationäre und Online-Reisebüros mit Kreuzfahrten-Schwerpunkt – oder mit dem Ziel, sich zum Spezialisten weiterzuentwickeln. Hier stehen auch die Themen Eigenveranstaltungen, Landingpages und Suchmaschinen-Optimierung auf dem Programm.

Anmeldungen für die Veranstaltungen in Frankfurt (10. März), München (17.) und Stuttgart (24.) sind unter www.cruisehost.net/roadshow möglich.