Kreuzfahrten

Kreuzfahrt-Initiative: Mitgliedsbeitrag bleibt gesenkt

Die Kreuzfahrt-Initiative (KI) behält ihren reduzierten Jahresbeitrag auch für 2021 bei. Dieser war bereits für dieses Jahr von 2.000 auf 500 Euro gesenkt worden, um die Mitglieder in der Corona-Krise zu entlasten. Die niedrigere Gebühr gilt auch für neue Mitglieder, wie die neue KI-Vorständin Bettina Zwickler vom Reisebüro Passage-Kontor Kapitän Peter Henssler betont. So könnten auch kleinere Agenturen „die Chance nutzen, von den gemeinsamen KI-Chartern und anderen gemeinsamen Maßnahmen zu profitieren“.

Der Interessensgemeinschaft gehören aktuell 32 Kreuzfahrtvermittler an, nähere Informationen unter www.kreuzfahrt-initiative.de.