Kreuzfahrten

Nicko Cruises: Mehr innerdeutsche Reisen

Die Nicko Vision ist bis August auf zwei Routen ab Frankfurt auf dem Rhein unterwegs

Die Nicko Vision ist bis August auf zwei Routen ab Frankfurt auf dem Rhein unterwegs. Foto: Nicko Cruises

Die Reederei Nicko Cruises bietet ihren Gästen in diesem Jahr noch mehr innerdeutsche Reisen an und fährt mit der Nicko Vision kurzfristig bis August auf dem Rhein. Neu im Programm sind damit zwei Routen ab/bis Frankfurt über Rhein, Main und Mosel sowie eine Reise von Frankfurt nach Passau. Von August an ist die Nicko Vision dann auf der Donau unterwegs.

Für die achttägige Route über Straßburg und Cochem sind sechs Termine geplant, die elftägige Kreuzfahrt über Koblenz und Trier ist an drei Terminen verfügbar. Die neuntägige Reise nach Passau dient der Überführung des Schiffes auf die Donau.

Die neuen Reisen seien zu besonders attraktiven Last-Minute-Preisen buchbar, wirbt Nicko Cruises.