Fr 05.01.18

LAL: Mehr Schulen und Angebote


Der Sprachreisespezialist LAL setzt 2018 in erster Linie auf altbewährte Ziele: So wurde vor allem das Portfolio für Malta und Südengland erweitert. Erwachsene Sprachlerner, die einen Kurs in der maltesischen Hauptstadt Valletta buchen, profitieren von speziellen Preispaketen und von einer größeren Auswahl an Unterkünften, darunter die schuleigene The Howard Residenz in Sliema und das Labranda Riviera Resort & Spa in Marfa.

Besondere Frühbucherpreise für Schüler gibt es für die Sprachschulen an der englischen Riviera. Bei Buchung bis zum 31. Januar können Schüler von 27 deutschen Städten aus für einen Euro mit dem Fernbus samt Reisebegleiter nach Torbay und Bournemouth reisen.

Neue Sprachschulen hat LAL in London, Granada und erstmals auch auf Martinique ins Programm genommen.

 

Weitere Nachrichten zu Veranstalter

 

Home | Kontakt | RSS-Feed | Sitemap | Impressum | Datenschutz

© 1969 - 2018 touristik aktuell, DIE WOCHENZEITUNG FÜR Touristiker - Alle Rechte vorbehalten

 

touristik aktuell ist ein Produkt des EuBuCo Verlags

Weitere Produkte: Print & Produktion | Professional Production | Mountain Manager